Service-Navigation

Suchfunktion

Sonstiges


Im Rahmen des Lohnsteuer-Ermäßigungsverfahren 2014 werden ab dem 01.10.2013 eingehende Ermäßigungsanträge nicht mehr schriftlich bescheinigt. D.h. Steuerpflichtige erhalten nur noch dann eine schriftliche Rückmeldung über ihre gestellten Anträge, wenn sie dies ausdrücklich beantragen.
Durch das ab dem 01.01.2014 für alle Arbeitgeber anzuwendende ELSTAM-Verfahren, werden die beantragten Freibeträge in das elektronische System eingegeben und müssen vom jeweiligen Arbeitgeber elektronisch abgerufen werden.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

 

 
 

Beschreibung:
-------------
Seit einigen Jahren muss die Steuererklärung nicht mehr zwingend in Papierform beim Finanzamt eingereicht werden. Schneller und bequemer geht es online mit der elektronischen Steuererklärung ELSTER. Die Vorteile der elektronischen Steuererklärung werden in diesen Veranstaltungen vom ELSTER-Team des Finanzamtes Ulm am PC dargestellt.

0731/103-444 (Herr Leichtle, Frau Jüllig, Frau Stolz-Schemitsch, Herr Ihlenfeld)

E-mail:
elsteransprechpartner-88@finanzamt.bwl.de

ElsterFormular

Download der aktuellen Version unter: www.elsterformular.de

Fußleiste